Schlagwort-Archiv: Mannheim

Work & Stories 7.12.2018 19.00 Technoseum

WORK & STORIES – leben und arbeiten in der Einwanderungsgesellschaft

In ihrem aktuellen Filmprojekt haben Schülerinnen und Schüler der IGMH vier Kurzfilme gedreht, in denen sie das Thema „Arbeit in der Einwanderungsgesellschaft“ aus vier unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Hierfür waren sie seit Frühjahr 2018 mehrfach in Mannheim und der Umgebung unterwegs.

Am TECHNOSEUM haben die Jugendlichen im Rahmen einer Begleitveranstaltung der Ausstellung „ENTSCHEIDEN“ mit Einwanderern über deren Beweggründe, nach Deutschland zu kommen, gesprochen.

In der Neckarstadt wurden bei Straßenumfragen Passanten zu ihrem persönlichen Traumberuf interviewt und befragt, ob es für Migranten schwieriger sei einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden.

An ihrer eigenen Schule, der IGMH, sind die jungen Filmemacher bei der Berufsmesse „MyJob“ mit ihren Mitschülern über deren Ausbildungs- und Berufswünsche ins Gespräch gekommen und wollten herausfinden, wie sich diese den Weg dorthin vorstellen.
Ebenso sind die Projektschüler der Frage nachgegangen, inwieweit sich persönliche Ausbildungs- und Berufswünsche von Jugendlichen mit den Vorstellungen der Eltern vereinbaren lassen. Dies taten sie am Beispiel von Merve, einer jungen Studentin, deren Großvater einst als türkischer Gastarbeiter nach Deutschland kam.

Präsentation: 07.12.18, 19 Uhr, Technoseum Mannheim

 

12.10.2017 einander.Aktionstage: Sportstories im Stadthaus N1

Der Verein A.M.I.C.I präsentiert am 12.10.2017 die zweite Fernsehsendung, die im Rahmen des Migrostoriesprojektes von Schüler/innen der IGMH realisiert wurde und an dessen Umsetzung der Verein maßgeblich beteiligt war. In der Sendung ging es dabei ganz wesentlich um die Beziehung zwischen Migration und Sport. Dabei porträtierten die Schüler/innen der IGMH Mitschüler/innen, die ganz unterschiedliche Sportarten betreiben: Eishockey, American Football, Leichtathletik, Robe-Skipping, Lacrosse, Parkour, Fußball und Eiskunstlauf. Die Sendung und die begleitende Fotoausstellung  (in der auch die Macher/innen vorgestellt werden) entstanden in Zusammenarbeit mit dem Filmemacher und Medienpädagogen Mario Di Carlo und dem Fotografen Erkan Sezer.

Donnerstag 12.10.2017, 19:00 Uhr
Stadthaus N1, Raum 52/53, 68161 Mannheim, Innenstadt

Eintritt frei

Foodstories – Drehwoche

20427058_1393035494106715_184505000_o 20424672_1393035447440053_632623044_o 20394893_1393035337440064_499963643_o 20394631_1393034764106788_1309627121_o 20394473_1393034577440140_1002403018_o 20354142_1393035510773380_1677921920_o 20353946_1393036520773279_32924456_o 20348209_1393034887440109_645962720_o 20347899_1393040540772877_727845786_o 20317012_1393036680773263_1109451391_o 20314885_1393036574106607_1254714875_oIm Rahmen unserer Projektwoche fanden letzte Woche unsere Vorbereitungen für den Sendungsdreh und natürlich auch die Aufzeichnung der Sendung „Foodstories“ statt.

Im Offenen Kanal in Ludwigshafen haben wir ab Montag Moderationstexte geschrieben, Interviewfragen formuliert, Kamera-Crashkurse durchgeführt und die Licht- und Tontechnik richtig eingestellt, bevor es dann am Donnerstag an den Dreh mit tollen Interviews vor toller Kulisse ging!

Der Alltag während des Ramadan, der Weg der Kakaobohne zur Schokolade und vieles mehr rund um das Eine-Welt-Konzept, das gemeinsame Frauenfrühstück des Leseladens und die Integration der italienischen Küche in Mannheim – Alles tolle Gespräche, die nicht nur unsere vier Moderatoren Imani, Maurice, Haala und Simon, sondern auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Lehrer hinter den Kameras beeindruckten!

Wir freuen uns auf die fertig geschnittene Sendung und die Präsentation im Herbst an der IGMH! Es war eine coole Woche voller tollen Erfahrungen!

Eine Reise durch Mannheims Italien

_DSC1515 _DSC1530 _DSC1532 _DSC1536 _DSC1553 _DSC1576 _DSC1581 _DSC1604 _DSC1606 _DSC1616Am Samstag waren wir mit Cinzia Fenoglio und den A.M.I.C.I auf einem kulinarischen Stadtrundgang rund um die „wahre italienische Küche“. Wir haben neben der Geschichte der italienischen Küche in Mannheim auch Orte und Läden kennengelernt, in denen aus Mannheim Italien wird! Frische Pasta, Salsiccia und Dolci waren Stationen auf unserer kleinen Reise durch Mannheims Italien. Ein einmaliges Erlebnis!

Workshop

_DSC1228 kleiner _DSC1222 kleiner _DSC1208 kleiner _DSC1199 kleiner _DSC1186 kleiner _DSC1178 kleinerGestern fand im Alten Volksbad in der Neckarstadt West ein Workshop statt. Hierbei haben die Teilnehmer die anstehenden Drehtage und die Intensivwoche Ende Juli genau geplant, Aufgaben verteilt und in Kleingruppen Fragen an die jeweiligen Gäste formuliert. Anschließend wurde noch eine Straßenumfrage zum Thema „Lieblingsessen“ durchgeführt.

2.12.2016, 18.00 Uhr, IGMH: Präsentation „sportstories“!

sportstories-plakat-2016PRÄSENTATION
Freitag, 2. Dezember 2016, 17:30 – 19:30 Uhr, IGMH
BEGRÜSSUNG

  • Rainer Bade, Schulleiter der IGMH

GRUSSWORTE

  • Daniel Strigel, Olympia Stützpunkt Rhein-Neckar
  • Carmelo Caccamo, Vorsitzender des A.M.I.C.I e.V.

PROGRAMM

  • Vorstellung der Sendung
  • Sabrina Wagner, Rope Skipping
  • Fatima Njoya, Musik

VORSTELLUNG DES PROJEKTS

  • Mario Di Carlo, medien+bildung.com
  • Alexander Katz, Lehrer der IGMH
  • Stefanie Ansorge, Lehrerin der IGMH
  • Jugendliche des Projekts

MODERATION

Imani Di Stasi und Maurice Meyerhoff